Bewertungen

Kundenbewertungen zu Bankraub globalisiert

Bankraub globalisiert
Artikel-Nr.: ISBN9783940321169
12,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,3 kg

Autor: Peter Haisenko

ISBN 978-3-940321-16-9 (letzte Exemplare der ORIGINALAUSGABE)


"Bankraub: das Werk von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank."
Berthold Brecht
 

Auf Lager


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name *

Name veröffentlichen
 
E-Mail *
(wird nicht veröffentlicht)

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 6
Durchschnittliche Bewertung: 5
perfekt für Einsteiger, sehr empfehlenswert
von Anonymus am 02.04.2016
befasse mich schon länger mit der Materie (Geldsystem, Banken etc.) habe jedoch das Problem, dass mein Umfeld oftmals in Gesprächen "aussteig" weil Hintergrund wissen fehlt. Verständlich geschrieben, wie bislang alle Bücher von Herrn Haisenko die ich gelesen habe. Vorallem für Neulinge gut erklärt, regt an sich mehr mit der Materie zu befassen.
absolut empfehlenswert
von Anonymus am 21.11.2015
verständlich geschrieben dieses Buch werde ich wieder bestelen zwecks Geschenk jeder sollte es gelesen haben um unsere Bankenwelt besser vestehen zu können das Wissen um diese Dinge ist unumgänglich zu viel Menschen verstehen noch nicht wie die Sache läuft bei dieser Ausbeutung
Wirklich lesenswert
von Anonymus am 25.10.2015
Sehr erhellend, brilliant erläutert, gut zu lesen.
von Anonymus am 26.08.2015
Herzlichen Dank an Peter Haisenko für dieses relativ kurze, aber vor allem kurzweilige Buch. Die meisten Autoren scheitern nicht am Wissen um die (komplexen) Fakten, sondern an der Erläuterung der Zusammenhänge in verständlichen Worten. Hier ist es klasse gemacht! Meine wärmste Empfehlung!!
Sher gut
von Anonymus am 23.06.2015
Gut erklärt ist das Geld-System mit allen seinen Betrügereien und "Fehlern" und die ganzen "Schweinereinen", die damit begangen werden. Gerade weil es sehr einfach erklärt wird, ist das Thema leicht und schnell erfassbar. Oft wird mit zuvielen Details und Fachbegriffen das Thema unverständlich für einen Laien. Das ist in diesem Buch nicht so. Sehr, sehr gut!

Manchmal jedoch, ist die Unterscheidung zwischen Meinung des Autors und den Fakten nicht klar ersichtlich. Der Auto übergeht gelegentlich, daß auch in Deutschland/Europa absurde Gestzgebung und Verwaltung exisiert. Manches ist in den USA auch besser als "hier". Das zivile Luftfahrsystem der FAA ist nicht perfekt, aber vorbildlich und eines der sichersten Systeme der Welt (Aber: wie lange noch, wenn mal der Sparwahn zuschlägt?)

An einem Punkt rätsele ich noch: warum wird der Zeitpunkt, als sich der Pekunismus in den USA durchgestzt hat mit ca. 1860 angegeben? Die FED wurde m.W. 1913 (illegal) gegründet. Wurde damit nicht erst der Durchbruch geschaffen?
sehr gute historische Abhandlung, ausgewogen in der Darstellung!
von Anonymus am 25.05.2015
habe es mit großem Interesse gelesen, Dank an den Autor! Ich freue mich auf mehr :-)